Spezial-Eckventile_HEADER_OCo_1

Die stillen Helden unter dem Waschtisch: Spezial-Eckventile von SCHELL

5 Minuten Lesezeit

Spinnenbiss oder kosmische Strahlung? Von wegen. Unsere Produkte sind ganz ohne Hilfe von außen Helden im Einsatz. Dabei steckt ihre Superkraft oft im Detail. Wir stellen fünf unserer „stillen Helden“ vor. Die SCHELL Spezial-Eckventile können den entscheidenden Unterschied zum Beispiel im Kampf gegen Wasserverschwendung, Verbrühung und armaturenschädigende Partikel machen.

Allen gemeinsam ist neben der langlebigen SCHELL Qualität und den trinkwassergerechten Werkstoffen ihre wassersparende Wirkung. Mit einem optimal einregulierten Eckventil lässt sich der Wasserverbrauch ohne Komfortverzicht um bis zu 40% senken. Die SCHELL Spezial-Eckventile können aber noch weit mehr und jedes einzelne hat besondere Fähigkeiten. Nicht umsonst ist SCHELL die Nr. 1 in Europa, wenn es um Eckventile geht und bringt immer wieder Neuentwicklungen auf den Markt.

Das SCHELL Eckventil COMFORT PT – mit Temperaturfühler

Mit dem eingebauten Temperaturfühler ist das klassische Eckventil fit für die Zukunft. Denn so kann das SCHELL Eckventil COMFORT PT permanent die Wassertemperatur messen und die Informationen an das SCHELL Wassermanagement-System SWS weiterleiten. Das ist für den Erhalt der Trinkwassergüte in Gebäuden enorm hilfreich. Werden Temperaturen über- oder unterschritten, können Maßnahmen – wie zum Beispiel Stagnationsspülungen – über SCHELL SWS eingeleitet werden. So wird verhindert, dass kritische Temperaturen Bakterienwachstum begünstigen. Weitere Daten zum Eckventil COMFORT PT mit Temperaturfühler finden Sie in diesem Flyer.

Das SCHELL Eckventil-Thermostat – für Verbrühungsschutz

Mit dem neuen SCHELL Eckventil-Thermostat wird der Verbrühungsschutz in besonders sensiblen Einsatzbereichen unterstützt. Das ist zum Beispiel in Kindergärten, Seniorenheimen oder Krankenhäusern essenziell. Darüber hinaus ist es durch die praxisgerechte Bauweise auch unter engen Einbaubedingungen einfach zu montieren und kann ideal nachgerüstet werden. Das Eckventil-Thermostat gewährleistet, dass die Temperatur am Auslauf konstant beim individuell voreingestellten Wert gedeckelt wird und garantiert selbst bei Ausfall der Kaltwasserversorgung den Verbrühungsschutz. Warum das so wichtig ist, lesen Sie in diesem Faltblatt. Das Eckventil-Thermostat gibt es auch als Set mit starrem oder flexiblem Anschluss.

Das SCHELL Probenahme-Eckventil – zur systemischen Untersuchung

In der geltenden Trinkwasser-Verordnung wird für öffentliche oder gewerbliche Trinkwasser-Installationen die regelmäßige mikrobiologische Untersuchung auf Legionellen festgelegt. Das SCHELL Probenahme-Eckventil erfüllt die Anforderungen einer systemischen Untersuchung innerhalb von Sanitärräumen und ist wie alle SCHELL Eckventile einfach zu installieren. Durch die ständige Durchströmung des Eckventils zur Auslaufarmatur kann eine Aussage über die Wasserqualität innerhalb der Trinkwasser-Installation getroffen werden. So können Betreiber ihrer Verpflichtung zur Untersuchung nachkommen.

Die SCHELL Filter-Eckventile – zum Schutz von Armaturen

Durch das Leitungsnetz werden mit dem Trinkwasser immer wieder Schmutzpartikel und Kalkrückstände ausgespült. Sie können auf Dauer erhebliche Schäden an Armaturen verursachen. Hier helfen SCHELL Filter-Eckventile. Der im Eckventil sitzende Filter hält die schädlichen Partikel zurück und kann regelmäßig einfach ausgebaut und unter fließendem Wasser gereinigt werden. Die SCHELL Eckregulierventile mit Filter tragen so optimal zum Schutz und somit zur Langlebigkeit und Nachhaltigkeit von Armaturen bei. Mehr zum Eckregulierventil COMFORT mit Filter lesen Sie in diesem Flyer.

Noch mehr Ausführungen

Egal ob es um Armaturenschutz, Probenahme, Temperaturmessung oder Verbrühungsschutz geht, Spezial-Eckventile von SCHELL sind immer eine gute Wahl. Weitere Ausführungen der vorgestellten stillen Helden finden Sie übrigens hier auf der SCHELL Website. Sie möchten noch mehr Informationen? Dann schauen Sie doch mal in unsere Eckventil-Broschüre.