Deze referentie is momenteel alleen beschikbaar in het Duits.

IKEA, Nantes

Adres:

IKEA
Centre commercial Atlantis Boulevard Salvador Allende FR 44800 Saint-Herblain
France
+33 8 91 67 00 37
www.ikea.com

Gegevens van het gebouw:

  • Einrichtungshaus
  • Sanierung 2015
  • 23.000 qm

Ein besseres Gefühl für die Menschen schaffen

Die Vision von IKEA lautet: Einen besseren Alltag für die vielen Menschen schaffen. Der globale Möbelproduzent weiß, dass dafür Design und Funktion Hand in Hand gehen müssen. Im Waschraum seines Einrichtungshauses im französischen Nantes bedeutet dies: anfassen nicht nötig. Die sensorgesteuerten Armaturen von SCHELL verschaffen den Besuchern ein sicheres Gefühl.

IKEA ist eine globale Erfolgsgeschichte. 1943 von dem Schweden Ingvar Kamprad gegründet, ist der Hersteller von Möbeln, Küchen und Wohnaccessoires im Jahr 2015 mit 328 Einrichtungshäuser in 28 Ländern vertreten. Insgesamt kamen 884 Mio. Besucher in die typisch blauen Möbelhäuser.

Auch im Französischen Nantes im Westen Frankreichs können die Menschen schwedisches Möbeldesign zum Selbstzusammenbauen kaufen. Das 2002 eröffnete Möbelhaus hat eine Größe von etwa 23.000 Quadratmeter. 2015 wurde es renoviert. Bei der Ausstattung der Sanitärräume setzte IKEA auf Armaturentechnologie von SCHELL.

Schell Produkte

  • Elektronische Waschtisch-Armatur MODUS E HD-M

Die Infrarot-Sensorarmatur löst automatisch aus und stoppt sobald die Hände den Sensorbereich verlassen. Dadurch wird nicht nur maximale Hygiene ermöglicht, sondern auch Wasser gespart. Aspekte, die besonders bei starker Nutzung einen hohen Effekt erzielen. Der kompakte Armaturenkörper in robuster Ganzmetallausführung ist ebenfalls für Waschräume mit einer hohen Frequenz ideal. Was den Betreiber freut, ist auch für den Nutzer von Vorteil. Er erlebt den Waschraum als hochwertig und angenehm – passend zum IKEA-Stil.

Fotogalerij:


Geen ingevoerde gegevens beschikbaar

Geen ingevoerde gegevens beschikbaar