Ausbildung bei SCHELL

Ausbildung bei SCHELL heißt: nicht zuschauen, sondern loslegen. Wer beim Experten für Armaturen als Azubi anfängt, kann sich vom ersten Tag an einbringen und früh Verantwortung übernehmen – denn ganzheitliches Lernen braucht mehr als Theorie. Eine persönliche Betreuung ist während der gesamten Ausbildung sichergestellt.

Fachwissen und Soft Skills kombiniert in der SCHELL Ausbildung

Insgesamt elf Ausbildungsberufe bietet SCHELL am Stammsitz in Olpe an. Die Inhalte sind natürlich aufgrund der großen Bandbreite verschieden, aber jede Ausbildung vermittelt präzise die Fähigkeiten, die im späteren Berufsfeld benötigt werden. Azubis bei SCHELL entwickeln durch die intensive Einbindung in die Betriebsabläufe auch wichtige Soft Skills wie Teamfähigkeit, Planungsvermögen und kreatives Denken.

Lust auf eine Ausbildung bei SCHELL?

Jetzt nach freien Plätzen bei Personalreferentin und Ausbilderin Claudia Eichert erkundigen unter 02761 892-0 oder ausbildung@schell.eu.

Weitere Informationen zu den Ausbildungsberufen:

So läuft die Ausbildung bei SCHELL

Deine Ansprechpartnerin
bei SCHELL.


Claudia Eichert

02761 892-0

ausbildung@schell.eu

Keine Einträge vorhanden

Keine Einträge vorhanden