87 Treffer:
1. Aus einer WC-Spülarmatur kommt nicht genügend Wasser.   Eine WC-Spülarmatur benötigt einen Volumenstrom von 1,3 l/s. Der Volumenstrom ist abhängig vom Fließdruck und dem Leitungsquerschnitt. Es ist zu prüfen, ob alle Strangabsperrarmaturen voll geöffnet...  
2. Aus einer WC-Spülarmatur spritzt das Wasser aus dem Gehäuse.   Es ist zu prüfen, ob sich das Wasser im Spülrohr staut. Gegebenenfalls den Spülstrom regulieren.Im senkrechten Teil des Spülrohres darf kein Bogen installiert sein.Es ist zu prüfen, ob das Spülrohr...  
3. Bei der Selbstschluss-WC-Spülarmatur hat die Spartaste keine Funktion.   Je länger die Spartaste gedrückt bleibt, um so geringer ist der Unterschied zwischen Vollspülung und Sparspülung. Die Standardauslösezeit einer Spülung ist in der Normung auf 1 Sekunde festgelegt.Die...  
4. Bei der Urinal-Spülarmatur spritzt das Wasser aus dem Gehäuse.   Urinal-Spülarmaturen sind ein geschlossenes System. Bei Undichtheiten entsprechendes Bauteil tauschen.  
5. Bei einer PURIS SC-M lässt sich die Temperatur nicht mehr mischen.   Die Position der Bregrenzungsstifte unter dem Druckknopf prüfen. Mit Hilfe der Begrenzungsstifte kann die Drehbewegung des Druckknopfes in 4 Positionen eingeschränkt werden. Dadurch wird z. B. die...  
7. Bis zu welcher Temperatur sind die Armaturen zugelassen?   In Abhängigkeit der zutreffenden Produktnorm zwischen 65°C und 90°C.  
8. Darf ich mit jedem Reinigungsmittel die Armaturen reinigen?   Beachten Sie bitte die entsprechenden Reinigungshinweise in den Montage- und Serviceanleitungen. Grundsätzlich keine scheuernden oder saure Reinigungsmittel verwenden.  
9. Der SECUR-Griff lässt sich nicht abschließen.   Vor dem Abschließen ist das Ventil fest zu schließen.  
10. Die elektronische Waschtisch-Armatur beginnt nicht zu laufen, obwohl das Magnetventil klackt?   Der Zulauf des Wassers ist zu prüfen:
Steht Wasser an?Sind die Eckventile geöffnet?Sind die Vorfilter am Eckventil frei?Sind die Rückflussverhinderer richtig montiert?Ist der Filter des...  
11. Die elektronische Waschtisch-Armatur hört nicht auf zu laufen.   Überprüfung des Sensorbereichs.Ist das Sensorfenster sauber? Ist das Sensorfeld frei? Befinden sich reflektierende Flächen im Sensorfeld? (Infrarot-Armaturen sind nicht an Edelstahl-Waschtischen...  
12. Die Selbstschluss-Armatur läuft durch bzw. lässt sich nicht stoppen.   Die Düsenbohrung, der Filter und die Kartusche sind zu reinigen. Die Laufzeit ist an der Düseneinstellnadel nachzujustieren. Gegebenenfalls ist die Kartusche zu tauschen.  
13. Die Spülarmatur gibt trotz Geräuschklasse I oder II ein lautes Rauschen ab.   Grundsätzlich sind Strömungsgeräusche bei allen Spülarmaturen wahrnehmbar. Die Geräuschklassifizierung bezieht sich auf die Geräusche im Nachbarraum bei korrekter Rohrinstallation.  
14. Dürfen Bögen in ein WC-Spülrohr installiert werden?   Nicht in der senkrechten Spülrohrstrecke. Im horizontalen Bereich sollte maximal ein 45° Bogen installiert sein. Es besteht die Gefahr, dass das Spülwasser an Spülkraft verliert und das WC-Becken nur...  
15. Eine Spülarmatur pfeift beim Schließen.   Der Volumenstrom ist über die Vorabsperrung bzw. Spülstromregulierung zu verändern.  
###SPINNER###
Suchergebnisse 1 bis 15 von 87

Keine Einträge vorhanden

Keine Einträge vorhanden