Lycée Ernest Ferroul, Lézignan-Corbière

Adresse:

Lycée Ernest Ferroul
Chemin de l’Estagnol
11200 Lézignan-Corbière
France
+33 (0)4 68 70 01 74
www.lyc-ferroul-lezignancorbieres.ac-montpellier.fr

Objektdaten:

  • Neubau
  • Fertigstellung: 2015/2016
  • Architekten: Rudy Ricciotti
  • Realisation: Maîtrise d’ouvrage Conseil Régional Occitanie

Heute gut aufgehoben, offen für morgen

Wenn der Lehrbetrieb an der Berufsschule 2018 vollständig läuft, werden 1.400 Schüler und Schülerinnen hier lernen und teilweise auch wohnen. Die Architekten des namhaften Büros Rudy Ricciotti möchten mit der Architektur der Schulgebäude und Wohnheime die jungen Menschen in der Phase des Übergangs unterstützen. Dazu zählt auch die Übernahme von Verantwortung für ihre Gesundheit – mit Armaturen von SCHELL.

„Die Schüler und Schülerinnen der Berufsschule befinden sich in Jahren des Übergangs: zwischen Jugend und Erwachsenalter, zwischen Ausbildung und Beruf. Heute sind sie noch behütet, morgen steht ihnen die ganze Welt offen.“ Auf dieser Basis haben die Architekten von Rudy Ricciotti für das Lycée unterschiedliche Gebäude entworfen. Auf einem Gelände gruppieren sich Schulgebäude, Sportstätten und Wohnheime.

Mit seinen dominanten horizontalen Deckenscheiben, die übereinandergestapelt und deren Zwischenräume vollverglast wurden, stehen die Schulgebäude für Offenheit. Die Horizontalität wird durch die extrem auskragenden Scheiben unterstrichen. Gleichzeitig findet eine Verzahnung mit dem Außenraum statt. Ganz anders die Wohnheime. Ihre Fassaden wurden als Lochfassaden bewusst geschlossen gehalten. Hier können sich die Schüler zurückziehen.

Auch bei der Ausstattung der Wasch- und Sanitärräume fanden die Architekten die Balance zwischen zwei Gegensätzen: dem individuellen Anspruch nach Komfort und Hygiene jedes Einzelnen sowie den hohen Belastungen von 1400 Nutzern tagtäglich.

Schell Produkte

  • Selbstschluss-Waschtisch-Armatur PURIS SC HD-M
  • Selbstschluss-Standventil PETIT SC HD-K
  • Selbstschluss-Wandauslauf PETIT SC HD-K
  • Vorwand-Duschpaneel LINUS DP-SC-T
  • WC-Betätigungsplatte EDITION mit WC-Montagemodul COMPACT II
  • Urinal-Betätigungsplatte EDITION mit Urinal-Wandeinbau-Spülarmatur COMPACT II
  • Infrarot-Urinal-Spülarmatur SCHELLTRONIC

Dank des umfassenden Sortiments und der Produktvielfalt können alle Sanitärräume konsequent mit SCHELL ausgestattet werden: ob Dusche oder Waschtisch, WC oder Urinal, ob Vorwandinstallation oder integriert. Ein durchgängiges Design beispielsweise bei den Betätigungsplatten von Urinal- und WC-Spülung schafft eine einheitliche Optik. Auch bei der Montagetechnik vertrauen die Architekten auf SCHELL.

So lassen sich an allen relevanten Stellen beste Hygienestandards realisieren und die Gesundheit jeden Einzelnen sichern. Gleichzeitig reduziert die Selbstschlusstechnik in den Armaturen den Wasserbrauch. Die robuste Ausführung und langlebige Technik sorgen dafür, dass auch bei 1.400-fachem Gebrauch die Vorteile dauerhaft erhalten bleiben.

Bildergalerie:


Keine Einträge vorhanden

Keine Einträge vorhanden