Angell-Sporthalle, Freiburg

Adresse:

Angell-Sportzentrum
Mattenstraße 1
79100 Freiburg
Deutschland

Für 1.500 Angell-Schülerinnen und Schüler konnte im September 2009 die neue eigene Sporthalle „Dieter-Wetterauer-Halle“ des privaten Montessori Schulzentrums Freiburg eröffnet werden. Mit von der Partie unter den 200 Gästen waren auch Fußball-Bundestrainer Jürgen Löw und Oberbürgermeister Dieter Salomon. Genutzt werden die neu entstandenen Räumlichkeiten auch von Schülern des Rotteck-Gymnasiums sowie abends von verschiedenen Vereinen. Das Sportfeld in der neuen Halle ist 22 x 44 Meter groß und kann in drei Bereiche aufgeteilt werden, zudem gibt es einen 140 Quadratmeter großen, angrenzenden Gymnastiksaal.

Schell konnte sich gegen die Konkurrenz im Sanitärbereich durchsetzen und überzeugte die Entscheider wieder einmal mit Qualität und Vielseitigkeit der Produktpalette.

In den stark frequentierten Toilettenräumen hielt die bewährte Urinalsteuerung COMPACT HF von Schell Einzug. Neben dem Hygienefaktor, die berührungslose Auslösung der Spülung, wird gerade in schulischen Einrichtungen eine geschützte Installation der Spültechnik gefordert. Die Compact HF Urinalsteuerung ermöglicht eine nicht sichtbare Montage hinter der Keramik. Wenn zum Zeitpunkt einer Veranstaltung, z. B. Sportfest etc., hohe Besucherintervalle auftreten, schaltet diese Elektronik auf Sparbetrieb. Dann erfolgt die Spülung nur jeweils einmal in der Minute – so lange, bis die Nutzungshäufigkeit sinkt und der Normalbetrieb wieder einsetzt.

Die Waschtisch-Armatur PETIT SC konnte ebenfalls mit Ihrer Sparsamkeit durch den Selbstschlussbetrieb punkten. Die robuste Armatur in Ganzmetallausführung hält auch hoher Beanspruchung stand, wie sie gerade in Schuleinrichtungen wie Sporthallen anfällt.

Bildergalerie:


Architekt:Reinhard Böwer, Freiburg

Keine Einträge vorhanden

Keine Einträge vorhanden