Schloss-Arkaden, Braunschweig

Adresse:

Schloss-Arkaden Braunschweig ECE-Centermanagement
Platz am Ritterbrunnen 1
38100 Braunschweig
Deutschland
+49 531 2194060‎

Objektdaten:

  • Neubau: 2007
  • 30.000 m2

Das Braunschweiger Schloss, auch Braunschweiger Residenzschloss genannt, auf dem Bohlweg im Zentrum der Stadt Braunschweig, war von 1753 bis zum 8. November 1918 die Residenz der Braunschweigischen Herzöge.
Auf der anschließend entstandenen Brache wurde in der Folgezeit ein Schlosspark angelegt. Dieser wurde – aufgrund eines erneuten Beschlusses des Stadtrates aus dem Jahre 2004 – im Frühjahr 2005 vollständig beseitigt, um auf dem so frei gewordenen Gelände bis zum Frühjahr 2007 ein großes Einkaufszentrum, die sogenannten „Schloss-Arkaden“, zu errichten. Die Westseite wurde zu großen Teilen aus einer originalgetreuen Rekonstruktion der Fassade des Ottmer-Baus errichtet. Der Neubau des Schlosses wurde am 6. Mai 2007 offiziell der Öffentlichkeit übergeben.

SCHELL Produkte

  • Urinalsteuerung RETROFIT HF 

In den gesamten Schloss-Arkaden wurden die berührungslose SCHELL Urinalsteuerung RETROFIT HF eingebaut. In öffentlichen Gebäuden wie dem Einkaufszentrum „Schloss-Arkarden“ sind die berührungslosen Urinale sicherer vor Missbrauch oder Zerstörung geschützt. Aber noch ein Argument spricht für die repräsentative Armaturentechnologie - die Hygiene. Sanitäre Anlagen sind besonders in Einkaufzentren immer ein Ort, an dem es gilt dauerhaft und zuverlässig auf Sauberkeit zu achten. Eine Armatur in formschönem Design herzustellen, die gleichzeitig komfortabel zu handhaben ist und eine hervorragende Hygiene bietet, hat SCHELL mit der neuen Urinalsteuerung RETROFIT HF erreicht.

Bildergalerie:


Architekturbüro:Dr. Holger Pump

Keine Einträge vorhanden

Keine Einträge vorhanden